Partner

Starkes Sextett

1997 übernahm Dr. Heiner Wortmann die 40 Jahre zuvor von seinem Vater Herbert gegründete Steuerberaterkanzlei und setzte mit einem neuen Konzept auf nachhaltiges Wachstum: Bereits zwei Jahre später traten Christine Barnert und Volker Ervens als erste Partner ein. Im Jahr 2000 wurde das Leistungsportfolio um die Wirtschaftsprüfung ergänzt. 2002 trat Jürgen Algermissen als vierter, 2015 Thorsten Kleinemeier als fünfter Partner ein, nachdem auch sie zuvor jahrelang für internationale Beratungsunternehmen gearbeitet hatten. Anfang 2018 wurde Sebastian Reckeweg als sechster Partner aufgenommen. Die Partner sind neben den angestellten Beratern erste Ansprechpartner für die Mandanten. Die Aufgaben im eigenen Unternehmen sind spezialisiert verteilt, die Verantwortung für die Weiterentwicklung – auch zum Erhalt des eigenen Generationenmodells – tragen sie gemeinsam.